Menue
TOV_01
TO PROTECT AND ENTERTAIN - IN FIGVÖST WE TRUST
PACEM OBLIGATIONEM
+++ KEIN PLATZ FÜR EGO-SHOOTER... DAS ULTIMATIVE TEAMERLEBNIS
+++ EINIGE SOLLEN NUR DESHALB NACH HAMBURG GEZOGEN SEIN
+++ EINE STARKE KETTE KENNT KEIN SCHWACHES GLIED
+++ NICHTS SCHWEISST SO SEHR ZUSAMMEN WIE SCHWEISS
+++ VORSICHT! STUFE!
+++ FOTOS IN DER PAUSE? NATÜRLICH, DAS NENNT MAN AUTHENTIZITÄT
+++ BRAVO - FLAGGE LÄUFT… B3 - FLAGGE RAUS!
+++
RESERVIEREN
TILTA - Spielinhalte (The Imperial Lasertag Academy)

SPIELINHALTE

POT42.501/7_04


Signalunterlicht

LICHT ZUR UNTERSTÜTZUNG BEI TECHNISCHEN PROBLEMEN

DETRANSMITTER

KREUZPEILUNGS- UND POSITIONIERUNGSANTENNE

ENERGIEKERN

AUTONOME, SELBSTAUFLADENDE PURROKOGGANIUM-POWER-UNIT IM PLASTAHL-KERN

ZENTRALE RECHENEINHEIT

ANALYSE UND VERARBEITUNG VON BODENPROBEN CLUSTERMÖGLICHKEIT ZUR DATENKO-DEKODIERUNG

VERWENDUNG

DOMINATION

Erobert und Verteidigt 1-6 Positionen auf dem Feld. Organisation und Geschiwndikeit sind der Schlüssel zum Erfolg.

RUSH

Das angreifende Team muss in vorgegebener Reihenfolge Ziele aktivieren und sich so über das Feld kämpfen. Aber Vorsicht, aktivierte Ziele können vom verteidigenden Team innerhalb von 20 sec zurückerobert werden.

INFORMATION

Der Positionierungs-Ortungs-Transponder Mk. IV (POT) ist ein komplexes Astro-Tagging-Modul, das seine eigene Position durch die Entfernungsmessung zu kartografierten Sternen bestimmt.

Genutzt wird er zur Markierung und Beanspruchung von Gebieten, in denen Puro-Kogganium-Vorkommen nachgewiesen wurden.

Um den Transponder (und somit die Berechnung der Position) zu aktivieren, müsst Ihr den POT aus nächster Nähe mit eurem Tagger anpeilen - und das in drei verschiedenen Schwierigkeitsgraden!

FUK.42.501/6_02


MODALDESIGNATOR

STATUSVISUALISIERUNG IN NULLPUNKT-PIXEL OBJEKTUR

PKG ERUPTOR DISPLAY

VISUALISIERUNG DES SCANS DER PARAMETRISCH AUF- UND ABSTEIGENDEN LADUNGEN

ERGOGRIP-SCHALTER

EXTRAGROSSER HANDSCHMEICHLER

PKG-VISOR

MINIMAL PRIMÄR INFORMATIVES DISPLAY ZUR ANALYSE DES WIRKUNGSGRADES DES SCANS

VERWENDUNG

DATA COLLECT (CTF)

Eroberrung eines Datenpaketes am gegenerischen FUK zum erzielen eines Punktes. Das Team mit den meisten Punkten gewinnt. MODUS ANSEHEN

RUSH

Das angreifende Team muss in vorgegebener Reihenfolge Ziele aktivieren und sich so über das Feld kämpfen. Aber Vorsicht, aktivierte Ziele können vom verteidigenden Team innerhalb von 20 sec zurückerobert werden.

INFORMATION

Der Fahnen-Universal-Kasten Mk. ULTRA (FÜK) ist im Grunde genommen ein Sondierungs- und Scanmodul das mit infinitissimal kleinen Proto- und Antimaterientladungen arbeitet. Er wird primär zum Nachweis umliegender Purro-Kogganium-Vorkommen genutzt - sekundär zum Aufladen von Schilden und Taggern.

Dabei ist die Funktionsweise im Scan- als auch im Versorgungsmodus gleich: Um ein Datenpaket auf euren Taggerspeicher zu überspielen, euren Tagger oder eure Schilde aufzuladen, müsst ihr an den FÜK herantreten und den Grobhandtaster betätigen.

RPSWN42.501/1_01


SUPER INFORMATION PANEL

DIGITALE MAP ZUR ORIENTIERUNG UND STRATEGISCHEN PLANUNG SOWIE ECHTZEIT-SPIELSTAND-ANZEIGE.

CODE CONTROLLER

DATENPROTOKOLL DES TELEPORTATIONSVORGANGS

QUICK CHANGE MODUL

ANALOGE SCHALTTAFEL ZUR SYSTEMSTABILISIERUNG

ERGOGRIP-SCHALTER

EXTRROBUSTER BUTTON ZUR WIEDERHERSTELLUNG DES SCHILDES UND DES MAGAZINS

VERWENDUNG

STATIONÄRE EINRICHTUNG

Die „BASIS“ des Teams. Start und Ende einer jeden Spielrunde. Hält liquide Ressourcen zur Vermeidung einer Dehydrierung vor.

STRATEGISCHER LEITSTAND

Spielrelevante Daten werden hier in Echtzeit angezeigt. Anzahl der Missionsziele, Zwischenstände, Restzeit. Ermöglicht eine dynamische Verschiebung der Trooper und Anpassung der Strategie je nach Spielsituation.

INFORMATION

Der SAW-50x/x-Supralokalisierende-Personen-Atomisierungs-und-Wiederherstellungs-Nexus (auch SPAWN) ist der zentrale Punkt der Simulationsvorbereitung und wesentlicher Bestandteil des Spiels.

Im Vorlauf des Spiels wird am SIP (Super Information Panel) die strategische Ausrichtung definiert. So lassen sich Gruppen und ihre Aufgaben einfach definieren und Fehler korrigieren.

Der SPAWN 1_01 ist stationär, kann in vereinfachter Form aber auch im freien Gelände genutzt werden.