Menue
TOV_01
TO PROTECT AND ENTERTAIN - IN FIGVÖST WE TRUST
PACEM OBLIGATIONEM
+++ KEIN PLATZ FÜR EGO-SHOOTER... DAS ULTIMATIVE TEAMERLEBNIS
+++ EINIGE SOLLEN NUR DESHALB NACH HAMBURG GEZOGEN SEIN
+++ EINE STARKE KETTE KENNT KEIN SCHWACHES GLIED
+++ NICHTS SCHWEISST SO SEHR ZUSAMMEN WIE SCHWEISS
+++ VORSICHT! STUFE!
+++ FOTOS IN DER PAUSE? NATÜRLICH, DAS NENNT MAN AUTHENTIZITÄT
+++ BRAVO - FLAGGE LÄUFT… B3 - FLAGGE RAUS!
+++
RESERVIEREN
TILTA - Ausrüstung (The Imperial Lasertag Academy)

Ausrüstung

PERFEKT VORBEREITET

Trooper der Akademie werden komplett ausgerüstet.
Außer sportlichem Schuhwerk wird nichts benötigt.

HELM MIT SENSOREN

PRIMÄRE TREFFERZONE

TAKTISCHE TRÄGERWESTE

ZUR ANBRINGUNG EXTERNER GADGETS

ELLENBOGEN- UND KNIEPROTEKTOREN

FÜR 100% EINSATZ

SHIRT UND HOSE + GÜRTEL

BIS 8XL FÜR OPTIMALE BEWEGUNSFREIHEIT

HANDSCHUHE

FÜR DIE KALTEN TAGE UND EINEN FESTEN GRIFF

STIEFEL

SCHUHE VERGESSEN? SPONTAN GEKOMMEN?

TEAMS

STANDART

Grundsätzlich spielen 2 TEAMS gegeneinander.
Diese sind bis zu 16 Personen groß.
Es können bis zu 4 TEAMS (je 6 SPieler) gleichzeitig an einer Simulation teilnehmen.
Primär kommen die TEAMS aber zum Einsatz, wenn aufgrund der hohen Teilnehmerzahl in ROTATION gespielt werden muss, oder bei TURNIEREN.

LIGA TEAMS

Alle Trooper eines Teams müssen dasselbe Teamabzeichen tragen. Ansonsten gibt es keine Einschränkung der generellen Gestaltung unter Berücksichtigung moralisch und ethisch geltender Konventionen.

Die Badges können über die Akademie bestellt werden, bei Bedarf bietet das ZVS42 (Zentrum visueller Schöpfung am Standort WKW42) seine Unterstützung bei der Erstellung an.