Menue
TOV_01
TO PROTECT AND ENTERTAIN - IN FIGVÖST WE TRUST
PACEM OBLIGATIONEM
+++ KEIN PLATZ FÜR EGO-SHOOTER... DAS ULTIMATIVE TEAMERLEBNIS
+++ EINIGE SOLLEN NUR DESHALB NACH HAMBURG GEZOGEN SEIN
+++ EINE STARKE KETTE KENNT KEIN SCHWACHES GLIED
+++ NICHTS SCHWEISST SO SEHR ZUSAMMEN WIE SCHWEISS
+++ VORSICHT! STUFE!
+++ FOTOS IN DER PAUSE? NATÜRLICH, DAS NENNT MAN AUTHENTIZITÄT
+++ BRAVO - FLAGGE LÄUFT… B3 - FLAGGE RAUS!
+++
RESERVIEREN
TILTA - Die Markierer (Tagger) (The Imperial Lasertag Academy)

Tagger

SMT 0-11


HOHE MOBILITÄT - KURZE DISTANZEN

Von vielen auch „GeilesGerät“ genannt, eignet sich der SMT 0-11 sowohl dazu auf engem Raum zu manövrieren als auch über mittlere Distanz Ziele anzupeilen.

Mit seiner Dreipeil-Halbautomatik ist die Treffer- chance bei gleichzeitiger Munitionskontrolle das am weitesten verbreitete Tagger-Modell der Imperialen TuNT-Truppen.

Feuerrate: 500 Redux-Stösse / terristische Minute
Streuungsgrad: > 6,5 SY = 50x50 vh
Visier: OM H1 Holovisier mit Kreis-Punkt Strichplatte
Gewicht: 3,5 kg

Erfahrungsvoraussetzungen: Keine

LMT 0-15


MITTLERE MOBILITÄT - HOHE FEUERKRAFT

Der leichte Maschinentagger ist der Wischmop der TuNT. Durch seine vergrößerte Streuung und Dauer-Automatik, eignet er sich auf kleine bis mittlere Entfernungen hervorragend dazu, Bereiche zielfrei zu halten. Dennoch wird empfohlen, den Finger nicht zu lange am Abzug zu halten: Nach 20 Reduxstrahl-Reihenstössen blockiert der LMT-15 für 2 terrestrische Sekunden um nicht zu überhitzen. Verwendung der Reddot-Diopter-kombination empfohlen (Alternativ Holovisier).

Feuerrate: 450 Redux-Stösse / terristische Minute
Streuungsgrad: > 6,5 SY = 65x65 vh
Visier: TS MV3 Reddot-Diopterkombination
Gewicht: 4,0 kg

Erfahrungsvoraussetzungen: Amateur

CCT 0-09


EXTREM MOBIL - NIEDRIGE FEUERKRAFT

Als Primärtagger für taktische Zonen in geschlossenen Aktions-Umfeldern, ist der TT-9 C’N’C-T zur Nahraumverteidigung geeignet. Selten sieht man diesen Tagger auf dem Feld. Aber man sieht ihn.

Und wenn man ihn sieht, dann häufig in fähigen Händen deren Besitzer wissen, wie man sich auf kurze Distanz zum Ziel vorarbeitet.

Durch sein stark begrenztes Magazin und superkurze Visierlinie ist dieses Gerät nichts für Anfänger.

Feuerrate: 350 Redux-Stösse / terristische Minute
Streuungsgrad: > 6,5 SY = 45x45 vh
Visier: Kimme und Korn (Intuition)
Gewicht: 1,34 kg

Erfahrungsvoraussetzungen: Expert

DMT 0-20


ANSPRUCHSVOLL - LANGE DISTANZEN

Der Designated-Marksman-Tagger ist für Trooper/etten mit ruhigem Händchen gedacht.

Von anderen „Campingstuhl“ genannt, ist ein DMT zwar weniger mobil, jedoch auf mittlere bis große Distanzen gefährlich und aufgrund seiner erhöhten Schadensrate ein erheblicher Meinungsverstärker.

Abhängig von Visierungsvariante und Trooper.

Feuerrate: 250 Redux-Stösse / terristische Minute
Streuungsgrad: > 6,5 SY = 10x10 vh
Visier: TS-3-9x32 Illum.Magnification / R.D. Kombi
Gewicht: 4,9 kg

Erfahrungsvoraussetzungen: Keine

MCT 0-20


STATIONÄR - SEHR LANGE DISTANZEN

Die weiterentwicklung des TT20 Mk.III Master-Scout verfügt über einen stärker gebündelten und extrem aufgeladenen Peilstrahl.

Die längere Nachladezeit und das erschwerte Zielen ist ein fairer Preis dafür - zumal ein Treffer ausreicht um das Ziel auf sein Mutterschiff zurückzuschicken.

Nichts für Ungeduldige.

Feuerrate: 150 Redux-Stösse / terristische Minute
Streuungsgrad: > 6,5 SY = 3x3 vh
Visier: OM-3-9x42 Glow-MilDot-Retangle Zielerfassung
Gewicht: 5,1 kg

Erfahrungsvoraussetzungen: Expert